"Armageddon" Band aus Novi Sad gehört zu den Veteranen der lokalen Heavy-Metal - Szene. Die Band wurde im Jahr 1987 gegründet und gehört zum Schöpfertum der Solokünstler Djordje Letich, der auch in anderen Bands der Szene aktiv ist, Band "Tornado" ist der bedeutendste unter ihnen. "Armageddon" existierte seit vielen Jahren als Ein-Mann-Band, während Djordje Letich , auf der Art und Weise der wahren Virtuosen , die Elemente des Heavy Metal-Sound mit anderen ähnlichen und nicht so ähnlichen musikalischen Strömungen kombinierte, indem er derzeit die Möglichkeiten von komplexen Designs und deren Einbeziehung prüfte

Lassen Sie uns daran erinnern , "Armageddon" gilt als einer der ersten sympho Power / Prog -Metal-Bands in der Region Südosteuropa , die mehrere Demo-Alben und ein paar offizielle Releases herausgebrachte, von denen das letzte, "Doomsday Concert", im Miner Records veröffentlicht wurde.

Nach vielen Jahren als Ein-Mann - Band  versammelte Djordje Letich  eine Gruppe, die aus Milosh Krsmanovich (lead vocals), Zoran Drazich (Gitarre und Backing Vocals), Nebojsha Bjeletich (Bass und Backing Vocals ), Milosh Marcheta (Keyboards und Backing Vocals), Tara Kerac (Schlagzeug und vocals growl) und drei Opern-sängern Zeljko Andrich, Vlada Zorijan und Marko Skendzich besteht.  Sie hatte ihren ersten Auftritt auf der Explosive Bühne auf dem Exitfest am 13. Juli 2012.